Wetterglück 

Vom botanischen Garten haben wir nur einen Bruchteil gesehen, aber dafür einen schönen. Im dazugehörigen Museum gab es die Ausstellung „Chili und Schokolade“. Praktisch. Viele Rezepte für mein Kochprojekt. Hin und zurück sind wir mit einer netten Tour im Doppeldeckerbus mit gutem Ausblick. Danach kurzer Ausflug ins Hardrock Cafe (unverschämt teuer), ins Bikini Haus (mit Blick auf die Zooaffen) und in die Gedächtniskirche. Die Amerikanisierung der Geschichte haben wir uns bei The Gate am Brandenburger Tor angesehen. Sehr emotional und unterhaltsam.

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s