Denver Clan 

Die Öl – Stadt Tulsa braucht keine Touristen. Das Visitor – Center ist so gut versteckt, dass man es kaum findet. Es sind auch keine  andere Touristen hier. Die nette Lady am Desk konnte sich vor Begeisterung kaum halten und hat uns verschiedene Restaurants und eine Art Deco Tour empfohlen. Thats nice! Woanders wird man um Tonnen von Dollar erleichtert, wenn man auf die hohen Gebäude steigt. In Tulsa ist alles gesperrt und das Majo Hotel hat die Dachterrasse am Montag geschlossen. Aber wer meinen Mann kennt… Durch gründliches Nachfragen hat sich doch eine Möglichkeit ergeben und wir dürfen mit der Security in das Wedding Zimmer. 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s