Fiesta Mexicana

Auf dem Parkplatz der Tankstelle reibt ein Pärchen seine Schlange mit Sonnenlotion ein. In der Innenstadt wird eine Frau mit sehr durchsichtigem T-Shirt und ohne BH von einer Polizistin aufgefordert, die Pferdekoettel ihres Gaules zu entfernen. Das stört nämlich die in spanischer Sprache abgehaltene Wahlveranstaltung. Für diese interessieren sich weder die Kunst-Hippies, noch die totschick gekleideten Paare, die auf einem Platz im angesagten Restaurant 45 Minuten warten müssen. Kaum zu glauben, wir sind immer noch in den USA. Aber die Uhren gehen in Santa Fe anders, sprichwörtlich und tatsächlich. 

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s