Fluch der Karibik 

San Diego liegt am Meer und hat einen großen Hafen. Hier liegt der Flugzeugträger USS Midway, eine Mischung aus MÄRCHENWALD, 3D-Werbeveranstaltung und Mitmachmuseum . Wenn man verstehen will, warum die Amerikaner so verrückt nach Militär sind, sollte man hier gewesen sein. Wer einen nur halbwegs Technik begeisterten Mann hat, sollte von etwa 4 Stunden Aufenthaltsdauer ausgehen. Wie so vieles ist das Museum hochprofessionell aufgezogen, mit Führungen auch auf Deutsch. An vielen Stellen erklären Veteranen, was Sache ist. Noch nirgendwo habe ich mehr Japaner gesehen. Dabei ist die Schlacht um Midway, nach der der Flugzeugträger benannt wurde, entscheidend für die japanische Niederlage gewesen. Das bekommt man hier in einem kleinen Kinofilm erzählt. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s