Tüte der Woche Nr. 81

1981. Wir sitzen bei meiner Freundin in kleiner Runde auf dem Boden und trinken Kiwi – Tee. Manchmal auch Mandarine. In der Ecke steht der Plattenspieler und dudelt immer das gleiche Lied.

Tainted Love 😍

Nur wenig Zeit für die Tüte der Woche, zum Glück ist sie klein, wie das, was reinpasst.

Die Fakten

Breite 21,5 cm. Höhe 26,5 cm.

Die Vorderseite und die Rückseite sind gleich, die Tüte ist weiß mit schwarzem Aufdruck und knallrotem Hingucker.

Zuerst war die Schallplatte vom Aussterben bedroht, jetzt ist es das Wort. Die runden Scheiben sind wieder en vogue, heißen aber Vinyl.

Der Text besteht aus dem schlichten, höflichen Halbsatz Ihr FACHGESCHÄFT für Schallplatten.

Ein Wort pro Zeile passt genau in den roten Kreis von 12 cm Durchmesser. Genau in der Mitte befindet sich ein weißer Punkt. Dieses Mittelloch ist genau so groß wie bei den LP’s. Eine Single, die man in dieser Tüte getrost nach Hause trug, hatte meist eine größere Aussparung, in die man einen Adapter (Puck) einsetzen musste.

Rundherum sind mit sieben schwarzen Linien die Rillen der Schallplatte symbolisiert.

Weiß noch jemand, dass Singles und LPs mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten abgespielt werden mussten? Dann lasst euch alle schön Zeit, ich hab’s jetzt eilig 😉.

13 Kommentare

  1. Bei Bote & Bock im Europa-Center konnte man sich die Platten vor dem Kauf vorspielen lassen – Singles mit Kopfhörer am Tresen, LPs in der Kabine. Ich erinnere mich bis heute gut an das Knistern in den Lautsprechern, bevor die Musik einsetzte.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s