Instagramtaugliches

Verdammt noch mal. Mehrfach waren wir in den letzten Tagen bereits auf Cache-Suche gegangen und jedesmal gescheitert – an Schwierigkeitsgrad 1,5 von 5. Grmpf. Absolut zwingend also, dieses Manko heute auszugleichen. Als erstes nahmen wir uns einen „lost place“ vor, das niemals fertiggestellte und inzwischen verfallene Seaside Hotel. Um dorthin zu gelangen, parkt man im Nirgendwo sein Auto und schleppt sich dann wie seinerzeit Sam und Frodo ca. 2 Kilometer durch Mordor.

Irgendwann taucht das Hotel auf, der Cache ist natürlich nicht direkt dort, wäre ja zu leicht, sondern bei irgendeinem porösen Steinchen mit Blick aufs Wasser.

Es laufen zu unserem Entsetzen noch einige andere Menschen dort herum, die Muggel wollen uns aber nicht den Cache wegschnappen, sondern den Blick auf die Küste genießen.

Ha, ein Durchbruch der Serie ! Wir belohnen unseren Fund mit einer kleinen Mittagspause in einer Strandbar, während der ich beobachten darf, wie ein mittelalter Engländer von der Attraktivität eines Fuchsbandwurmes sich beim Baden im Atlantik von seiner Freundin ausführlich filmen lässt.

Höchste Zeit für einen weiteren Cache, zu finden beim Papageienstrand, so genannt wegen der Farbvielfalt der Felsen. Google-Maps zeigt unbekümmert etwas als Straße an, das bestenfalls eine Offroad-Teststrecke ist. Aber gut, andere Länder, andere Einstellungen zu Autos.

Auch hier lassen wir nach längerer Kraxelei keinen Stein auf dem anderen und können den Fund einloggen.

Macht froh, aber eine trockene Kehle 😎

23 Kommentare

  1. Nun, das ein unfertiges Hotel namens „Seaside“ mitten in Mordor, umgeben von Muggeln, Fuchsbandwürmern und Millionen von kleinen porösen Steinchen, nur ein Dasein als Lost Place fristen kann, ist ja wohl kein Wunder.
    Gut, dass Euch diese unwirkliche Gegend wieder ausgespuckt hat 😀. Aber es wirkt auch wie ein Abenteuer!!!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s