Ersehntes

Diesmal ging es noch schneller als sonst. Und diesmal ist es ernst.

In der beliebten Panorama-Wochenendbeilage der Tageszeitung hatte neulich ein Artikel über Trient/Trento gestanden. Diese Stadt, so der Journalist, habe nicht nur ein neues Museum von bestechender Architektur, sondern auch einen fantastischen Dom, viel Geschichte und überhaupt allerhand zu bieten, was der gemeine Deutsche an Italien so schätze. Leider fahre der Großteil der möglichen Bewunderer achtlos vorbei, um in die Toskana, nach Rom oder noch weiter nach Süden vorzustoßen und dort die Urlaubszelte aufzuschlagen.

Ei was, dachten wir so für uns. Bevor wir am Gardasee aufschlagen, prüfen wir als Zwischenstation investigativ, ob dieser Artikel der Realität standhält.

1. Ja. 2. Fahrt ihr ruhig ganz woanders hin, im Grunde gibt es rein gar nichts zu sehen. 😉

Das MUSE, ein nagelneues Wissenschaftsmuseum.
Es ist Stadtfest. Da hat man überhaupt kein Problem damit, direkt am Dom eine kunterbunte Kinderbelustigung aufzubauen.
Ein altehrwürdiges Castello.
So halt 😍

10 Kommentare

  1. Oh, da war ich letzten Sommer, zwei Wochen Housesitting.
    Weil es bei einem Kommilitonen war, hatten wir über alles Mögliche gesprochen, aber ich hatte irgendwie vergessen, nach der Adresse zu fragen. Erst im Zug kurz vor Trient fiel mir das ein und ich schrieb ihm. Er schrieb zurück: „Komm einfach zum Dom, dort treffen wir uns.“
    Und dann führte er mich von dort zu einem Palazzo, direkt neben dem Dom, hoch in das Penthouse mit begrünter Dachterrasse, und ich hatte zwei Wochen lang den wohl besten Blick auf den Dom, auf die Stadt und auf die umliegenden Berge, von denen ich einige schweißtreibend unter die Lupe nahm.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s